Archive for the ‘schatz’ Category

h1

heute entschieden

10.Februar 2009

wie ihr ja alle wisst ist am samstag valentinstag. sicher ist es nur eine erfindung der floristen, auch das wissen wir alle. aber trotzdem, ich habe mir für den tag was überlegt und hoffe dass ich das auch umsetzen kann 🙂 denn ich werde den schatz mal richtig bekochen. eigentlich ist sie der chefkoch und zaubert immer mal wieder neue sache. teilweise mit zubereitungsformen die uns fremd sind so dass wir einen telefonjoker einsetzen müssen *zu meg grins* ich habe heute ei wenig das internet durchforscht, denn mir schwebte was besonderes vor. nun stellte sich zunächst die frage in welche richtung es gehen sollt… italienisch? asiatisch? mexikanisch? oder vielleicht doch lieber gut bürgerlich?? letztendlich habe ich mich für asiatisch entschieden. sicher nicht besonders kalorienarm aber hundert pro lecker!

am samstag wird es hähnchensaté-spieße mit erdnuss-sauce und reis geben

ich bin gespannt wie es wird und hoffe, dass ich es gut hinbekomme. mal sehn, ob ich zum nachtisch auch noch gebackene bananen hinbekomme. ich glaube der schatz würde sich echt freuen 🙂 mal sehen… ich freu mich auf jeden fall auf den tag in der küche am samstag und hoffe, dass ich da ein leckeres mahl hinbekomme 🙂

h1

schluss, aus, vorbei…

9.Februar 2009

zwei wochen lang nichts tun. zwei wochen lang kein irrenhaus. zwei wochen urlaub… und jetzt?! vorbei *seufz* heute geht der ernst des lebens wieder los und zwar in form von nachtdienst. vorher habe ich noch ne menge zu tun weil ich die nächsten tage sicher nicht viel schaffen werde. freitag morgen bin ich dann fertig und muss dann erst montag wieder ran. ich hoffe, es wird nicht all zu schlimm denn irgendwie bin ich nicht gerade motiviert…

hier bei mir muss ich noch ein ziemliches chaos beseitigen. meine liebe kleine terrorkatze hat es geschafft meine wohnung in ein schlachtfeld zu verwandeln. zerfetzte toilettenpapier-rollen, eine getrocknete rose wurde in tausend einzelteile zerlegt und in der wohnung verteilt und der korb mit dem leergut in der küche liegt auch auf dem boden verteilt. der zwerg weiss, dass er was falsch gemacht hat und ist die liebste katze von welt im moment.

dann werd ich noch die zwei körbe wäsche bügeln müssen und eine maschine wäsche waschen. betten frisch beziehen und das bad putzen. wenn man nicht dran bleibt kommt halt alles auf einmal und das scheint heute der fall zu sein. dann muss ich noch einkaufen und mir was zu essen für die arbeit organisieren. man will ja nicht verhungern wenn man des nachts arbeiten muss.

gestern hatte ich übrigens einen ziemlich tollen tag. morgens bin ich zwar mit ein wenig bauchweh aufgewacht aber die waren dann schnell wieder weg. der schatz und ich sind etwas über zwei kilometer am rhein zügig spazieren gegangen und danach war es endlich so weit. der schatz sollte mir verdammt wichtige menschen kennenlernen 🙂 meg und elmar 🙂 wir waren zum gemütlichen brunchen in der  rheinlust verabredet. es war toll und ich war begeistert dass meine freunde sich sichtlich mit dem schatz verstanden haben 🙂 es wurde viel gelacht und schwupps waren meine bedenken alle weg. ich fand es wirklich toll! hoffe, dass wir uns alle jetzt öfter sehn werden, auch wenn das schwer werden wird wegen unseren diensten und all dem zeug was noch so zu bedenken ist. aber ich gebe die hoffnung nicht auf 🙂

h1

und wieder ein jahr rum

18.Dezember 2008

gestern der tag ist voll nach meinem geschmack verlaufen 🙂 erst haben meinen freundin und ich ausgiebig gefrühstückt und danach haben wir den ganzen tag auf der couch gelegen und dvd geschaut. ab und an kam ein anruf aber sonst nix, einfach nur enspannen und nix machen. abends dann lecker zum chinesen zum essen. das buffet war wirklich total lecker und für jeden geschmack was dabei. nur schade dass das leckere hühnerfleisch mit der scharfen soße mit pilzen gespickt war, bin ich allergisch gegen *seufz*

dienstag waren wir ja in ratingen 🙂 ich kann euch sagen, nicht dass da nur e*prit war, nein! gegenüber ist jetzt tom t*ylor und um die ecke s.*liver :mrgreen: ein wahres paradies für die shopping-frau 🙂 und am ende waren sogar noch zwei paar schuhe für mich drin 🙂 es war einfach toll! ich kann es wirklich nur jedem empfehlen mal einen abstecher nach ratingen zu machen, es lohnt sich. meine freundin hat bei tom eine jeans und drei shirts für 30€ bekommen. das muss man sich mal vorstellen! ach ja :mrgreen:

die weiteren tage sind ebenfalls voll gepackt mit dingen die noch zu machen sind. heute bügeln, noch ein geschenk besorgen und mit ner freundin treffen. abends zusammen mit meiner freundin kochen. morgen zahnarzt und abends stammtisch mit evtuellem weihnachtsmarkt-besuch. samstag weihnachtsessen bei ner freundin und sonntag dann kommt die familie zum kaffee trinken. und dann ist der urlaub auch schon wieder vorbei. wie schnell das immer wieder geht. und trotzdem war es n toller urlaub 🙂

h1

wo ist das wochenende???

24.November 2008

man, man, man. das wochenende ist wieder so schnell vorbei gewesen dass ich es gar nicht mitbekommen. aber mal von anfang an…

freitag hatte ich frühdienst und habe 37 patienten durch die chirurgische ambulanz befördert. meine chefin meinte, dass das eine beträchtliche anzahl ist und war zufrieden mit mir da es der erste dienst alleine in dem bereich war. nach dem dienst wollte ich dann noch einkaufen. normalerweise brauche ich dafür ne halbe stunde bis ich dann mit allen dingen in meiner wohnung ist. tja, aber da es geschneit hat haben alle autofahrer (ausser mir natürlich :mrgreen: ) plötzlich vergessen haben wie man auto fährt. so habe ich gut 1 1/2 stunden gebraucht und war erstmal froh als ich auf der couch gesessen habe. ich war echt froh, dass meine freundin und ich am morgen bereits beschlossen hatten nicht zu unserem stammtisch zu gehn und lieber den abend auf der couch verbringen wollten. nachdem ich alles sauber gemacht und wir gemeinsam gegessen hatten sind wir auch ziemlich zügig auf der couch eingeschlafen 🙂

samstag wollte ich zu meinen eltern während meine freundin mal wieder über ihren büchern hing. den besuch hätte ich mir sparen können da ich auf einer baustelle war und mich dort sehr unwohl gefühlt habe. alles um mich hat gewuselt und gearbeitet. also habe ich mich wieder auf den weg weiter gemacht um die tasche zu besorgen. ich habe die letzte bekommen in einer, wie ich fand, tollen farbe. meine freundin war nicht überzeugt von der farbe und so habe ich jetzt eine neue tasche :mrgeen: bin ich auch nicht bös drum 😉 hier noch ein bild von ihrdscn19891

abends ging es dann nach köln in eine bar. ich werde den namen hier nicht erwähnen da es nicht so toll war. eigentlich war es eher ne kleine kneipe als ne bar. das publikum war im durchschnitt 18 jahre, die musik viel zu laut (und dazu noch verdammt schlecht) und es wurde eindeutig zu viel geraucht. meine freundin und ich haben die klamotten zu hause noch im flur ausgezogen um den gestank gar nicht erst mit ins schlafzimmer zu nehmen. unser fazit… wir sind einfach nicht mehr köln geeignet.

sonntag haben wir dann ausgeschlafen, ausgiebig gefrühstückt und meine freundin ist dann in den stall gefahren während ich mich auf dem weg zu meinem kleinen zwerg gemacht hab. die mieze hat mich auch schon sehnsüchtig erwartet. am nahmittag dann mit bekannten in der stadt auf nen kaffee getroffen und abends ga es sauerkraut mit kasseler und kartoffelpüree. ich werde noch eine richtige köchin 🙂 alles in allem ein schönes we, was aber einfach zu schnell vorbei gegangen ist. mal sehen, was ie woche jetzt bringt. was ganz sicher ist, dass meg und ich es morgen endlich schaffen uns mal wieder zu sehn. und das sogar gleich 2x (!!) und abends werd ich noch zu meinem onkel fahren, der wird nämlich 50. wieder ist die ganze woche durchgeplant. und trotzdem freu ich mich dass es zur zeit einfach mal gut läuft 🙂

h1

wer suchet…

22.November 2008

…der findet 🙂

gestern abend saßen meinen freundin und ich vor meinem notebook und schauten uns schuhe, taschen und klamotten an. man müsste das haus nicht mehr verlassen um einzukaufen. alles was das herz begehrt findet man in den weiten des internets. so schauten wir zB hier, eine seite die jedes frauenherz höher schlagen lässt 😉 für mich jetzt nicht ganz soooo schlimm, aber für meine freundin. aber, man glaubt es kaum, wir haben nichts gefunden. denn meine freundin hatte sich bereits in eine tasche verliebt die wir dann auch nach langem suchen gefunden haben. und zwar eine von diesem designer. es handelt sich da um das design ‚postman‘ also KEINE tussi-tasche wie man dort sonst überwiegend findet. nachdem es auf der homepage nur einen storefinder und keinen onlineshop gab sind wir zu tante gugel um dort nach einem online angebot zu suchen. nachdem ich den suchbegriff eingegeben hatte musste ich grinsen. schon der zweite link führte uns auf eine seite einer mir persönlich bekannten dame. es handelte sich um mrs shoppingverse. die welt, und auch das internet, ist schon klein 😉 da der eintrag von letztem jahr war tippte ich kurzerhand eine mail an die nette dame 😉 und hatte auch prompt antwort. leider gibt es noch immer keinen onlineshop, lediglich das uns allen bekannte online-auktionshaus. und da ist es ja meist teurer als wenn man die sachen im laden kauft. also habe ich mich heute auf den weg in die stadt gemacht. während meine freundin über ihren büchern brütet, sie steht kurz vor den abschluss-prüfungen ihrer weiterbildung, lief ich durch die bonner bzw siegburger innenstadt. und siehe da, im letzten laden habe ich die letzte tasche von diesem modell ergattert 🙂 bin mal gespannt, was meine freundin heute abend sagt. leider ist es nicht ganz die farbe die sie haben wollte. aber wenn sie ihr nicht gefällt behalte ich sie selber 😉

für mich habe ich natürlich auch was gekauft 😉 ich konnte einfach nicht an dem tollen kaputzen-pullover vorbei gehn *seufz* solche sachen sind für mich immer tödlich :mrgreen: neben schuhen natürlich 😉 und jetzt? jetzt liege ich noch ein wenig auf der couch und freue mich auf heute abend. meine freundin und ich fahren mit noch ein paar leute nach köln um eine neue bar zu testen. wenns gut war werd ich auch den namen verraten :mrgreen: nur so viel sei gesagt, sie liegt im schwulen bermuda-dreieck 🙂 ist aber eine gemischte bar 🙂

und was ich noch ganz vergessen habe 🙂 ich habe die liebe meg kurz bei dem friseur ihres vertrauens besucht 🙂 bin mal auf morgen gespannt, was da noch alles passiert ist denn als ich da war hatte man gerade erst angefangen die schöne frau noch schöner zu machen 🙂

h1

ein gelungener abend

15.November 2008

das war es 🙂 um viertel nach sechs ging es los richtung pantheon. vorher noch ein bierchen in der halle und ab sieben war dann einlass. es war toll wirklich! ich habe teilweise tränen gelacht und hätte mich au fdem boden rollen können weil es nicht merh anders ging. mir liefen die tränen und ich wusste einfach nicht wo ich noch hin sollte mit meinem lachen. sicher, man muss seinen humor mögen, aber ich lag da ziemlich auf einer wellenlänge mit ihm.

er untermalt sein programm mit lieder die er teilweise gecovert hat und teilweise mit neuen texten versehen hat. er hat eine wahnsinns gesangs-stimme die mich tief beeindruckt hat. er wechselt blitzschnell zwischen chanson, pop und manchmal hatte ich den eindruck eine opern-stimme zu hören. es war ein genuss ihm zuzuhören und seine kostüme waren eine augenweide :mrgreen: schräg und grell aber zu ihm sehr passend.

nachdem er sein programm beendet hatte, es muss so gegen halb zwölf gewesen sein, gab es noch cds und dvds zu erwerben. wir gönnten uns jeder eine cd und meine freundin hat sich noch die dvd geholt. am donnerstag dann gemeinsam ausschlafen und den tag geniessen. so muss es sein und so war es genau richtig.

dieses we steht bei mir dienst an. bin mal gespannt was heute so in der ambulanz los ist. und wenn ich heute abend nach hause komme hat meine freundin bereits gekocht 🙂 darauf freu ich mich am meisten 🙂

h1

comedy total

12.November 2008

heute abend gehen meine freundin und ich zu kay ray, der tritt nämlich im patheon in bonn auf. meine freundin kennt ihn bereits und ist total begeistert. ich werde heute abend das erste mal in den genuss seiner schrägen comedy kommen und bin total gespannt. er soll ziemlich bissig sein und wenn er gut drauf ist spielt er auch mal gern bis in die nacht. ich habe morgen frei, also egal 🙂

morgen werde ich berichten wie es war 🙂 mal sehen, ob ich meine digi-cam benutzen darf, denn die wird auf jeden fall dabei sein. dann werde ich natürlich auch ein paar bilder posten, was für eine frage.

so, nun noch ein wenig stylen und dann gehts zu meiner freundin 🙂

noch ein edit dazu:

im job läuft es klasse. heute habe ich den kollegen mit dem ich zusammengearbeitet habe nach hause geschickt. ich bin alleine klar gekommen und so mussten wir uns ja nicht beide langweilen. am freitag hab ich spätdienst und dann das we. ich freu mich irgendwie da ich ja so gar nicht weiss was auf mich zukommt. auf station kennt man ja die leute und weiss womit man rechnen muss. also ein völlig neues arbeitsgefühl 🙂

h1

die zeit rast

29.Oktober 2008

wir haben bereits ende oktober, die uhr wurde umgestellt und draussen ist es früher dunkel als sonst. man merkt, dass der winter einzug hält. heut morgen um halb sechs musste ich die frontscheibe an meinem auto frei kratzen *seufz* ich mag sowas nicht. diese woche kommen noch die winterreifen aufs auto und ich werde mich nach ein wenig weihnachtsdeko umsehen. ja, ihr habt recht gelesen. manch einer, der mich kennt wird denken ‚tommy und deko?‘ ich bin selber überrascht dass ich darüber nachgedacht habe. aber so ein wenig was muss einfach sein denk ich. nicht zu viel und vorallem nicht zu kitschig 🙂

nach dem we werde ich meinen dienst in der ambulanz antreten. zeit um nervös zu sein habe ich gar nicht denn bei uns auf station ist so viel stress dass ich nicht dazu komme. heute war es aber trotz des ganzen stresses und ärger echt witzig. wir haben, samt leitung, viel gelacht. so ein wenig wehmut ist schon bei dem wechsel. aber es ist ja nur im moment witzig da zwei kolleginnen mit denen ich nicht zu recht komme gerade nicht da sind. und genau mit den beiden hatte ich in letzter zeit immer dienst bzw immer dienst auf dem november-plan. es wäre kein spass für mich geworden. ich freue mich auf die neuen aufgaben die auf mich zukommen und die ich sicher meistern werde, ich habe da nur wenig bedenken 🙂

mit s und mir klappt alles ziemlich gut. wir sehen uns in den letzten tagen eher selten weil unsere dienste so schlecht liegen. das macht die momente wo wir uns sehen natürlich umso schöner 🙂 heute ist wieder einer der abende wo wir uns sehen werden und ich freue mich schon. mittlerweile kann ich sogar geniessen und die momente der zweifel und angst sind nur noch selten vorhanden. ich würde mir echt wünschen, dass es so bleibt 🙂

bald habe ich geburtstag (es gib eine ‚ich brauche‘ und eine ‚ich möchte liste‘ 😉 ), dann ist weihnachten und schwupps ist das jahr rum. ich fasse es nicht wie die zeit vergeht…

h1

es ist soweit :o)

9.April 2008

und zwar am 20. april. da geh ich nämlich mit dem schatz zu mirja boes :o) sie tritt in rheinbach auf und ich habe heute die karten geholt. wir hatten es schonmal vor, als sie in der springmaus war. aber irgendwie haben wir es nicht geschafft. ich glaube es lag an unseren diensten, wie so oft *seufz*

meine arbeiteswoche hat am montag angefangen und geht bis einschl kommenden montag. so langsam nehme ich ein wenig die einstellung der anderen an und das ärgert mich. auch ich arbeite mittlerweile für mich. also, es kommt drauf an mit wem ich im dienst bin. meine lieblings-kollegin und ich haben nach wie vor viel spass. aber sobald die leitung mit da ist oder alle anderen eigentlich wird es ruhig und die stimmung ist gereizt. n team gibt es da eigentlich nicht und das finde ich sehr schade. ich bin eigentlich ein geselliger mensch mit ner ordentlichen prise humor. aber bis auf ein oder zwei gehn meine kollegen alle zum lachen in den keller.

mal ne frage an die berliner mitleser… meine leitung kommt aus berlin und meinte mal zu mir, dass ich ihr art so hinnehmen müsste. so seien berliner nunmal. also entschuldigt bitte, aber haben berliner keinen anstand? können die nicht bitte und danke sagen?? lachen berliner nicht??? ich kann es mir wirklich nur schwer vorstellen, denn ich kenne einige berliner und mit denen hatte ich bei meinen früheren besuchen dort immer ne menge spass.

was gibt es sonst neues in meinem chaotische leben?! ach ja, meine to-do-list wird kleiner *strahl* leider habe ich noch immer nicht die steuererklärung gemacht. aber das ging eh nicht weil mir noch was vom arbeitsamt für das letzte jahr zusteht. doch zumidnest läuft da alles, das habe ich nämlich geschafft. jetzt muss ich nur noch auf den bescheid warten und dann setz ich mich an die steuer *graus*

ach ja, die autoversicherung habe ich jetzt auch gewechselt und spare sage und schreibe 289€ im jahr. das ist ne menge holz find ich und ich bin froh dass ich mich mit meinem dad ausreichend informiert habe. wäre echt bescheuert gewesen wenn ich bei dem angebot nicht gewechselt hätte.

h1

zeigt her eure beine ;o)

18.Februar 2008


auf den wunsch einer einzelnen dame *grins* hier meine beine in einer engen hose und mit den neuen schuhen. ich hätte auch eins mit kopf, aber man muss ja nicht sofort alles von sich preis geben ;o)

geburtstag von der mutter war eher eingeschränkt weil sie noch immer krank ist. nein, sie ist der sterbende schwan *lach* haben das ganze auf samstag verschoben. je nachdem wie es ihr dann geht.

arbeit ging heute… naja, hätte mir jemand ne 9mm gegeben, ich hätte mich erschossen! meine kollegin die mit im dienst war hat ein ‚kleines‘ schweiss-problem. war nicht sehr schön, nein, nein! und ich kann es auf den tod nicht ausstehen wenn man mich für ein kleines dummchen hält. ich habe zwar erst vor drei jahren examen gemacht, weiss allerdings was ich kann. und wenn man mich dann klein macht bekomm ich die krise. ab heute kann ich endlich den mund auf machen, meine probezeit ist rum :o) hab aber heute nix gesagt, wollte den dienst dann einfach nur hinter mich bringen und hab es ja auch geschafft.

der schatz hat heute vormittag vor ihrem dienst noch eine hack-lauch-suppe gemacht. die werden wir nachher mal geniessen. die ist immer total lecker! hab einen chefkoch-schatz :o) danach werden wir wohl nur noch auf der couch einschlafen, wie immer ;o) allerdings können wir morgen mal gemeinsam ausschlafen da wir beide frei haben. eine seltenheit :o)