h1

wieder einen schritt weiter

21.August 2008

hurra 🙂 das erste bild hängt und im wohnzimmer ist ne lampe an der decke 🙂 allerdings nur eine kleine, denn eigentlich wollte ich da nur ne weisse blende an der decke haben weil ich eher auf indirekte beleuchtung stehe. aber so ne kleine ’notlampe‘ ist schon besser. nächste woche werde ich mit meinem vater zu ikea fahren. er muss was für das haus besorgen und ich brauch noch befestigungsmaterial für zwei schuhablagen und wollte dann noch nach zwei kleinen stehlampen schauen fürs wohnzimmer.

es macht wirklich spass hier weiter einzurichten und zu sehen dass es immer wohnlicher, immer mehr ‚meins‘ wird. ich fühle mich wohl. auf dem balkon steht seit heute der alte camping-tisch von meinen eltern und zwei alte stühle. zwar knallt die sonne zur zeit nicht, aber trotzdem wäre es schön morgens mal draussen sitzen zu können. mit dem toshi und nem kaffee einfach den tag auf dem balkon zu beginnen. oder abends, wenn ich zwischendruch mal eine rauchen will… jetzt kann ich mich setzen. es ist noch nicht perfekt, aber es wird 🙂

sooooo, aufgeräumt ist schon 🙂 jetzt gleich noch einen termin und dann noch zum autohändler. brauche nen termin für die inspektion und da bietet sich der urlaub jetzt grad an. danach schau ich mal, ob ich mich noch ein wenig bräune, aber das weiss ich noch nicht. ach ja, bei meiner piercerin wollte ich noch vorbei, wollte n neuen stecker für das loch oben am ohr haben. aber da muss ich mal schauen ob ich das noch mache. naja, und im frühen abend kommt dann meg und später noch elmar. ich freu mich auf die beiden 🙂 bin gespannt ob ihnen mein gekochtes schmeckt. ich werde dann auch später das rezept mal hier reinstellen, aber erst wenn wir gegessen haben :mrgreen:

7 Kommentare

  1. … und es überlebt haben! :mrgreen:


  2. SILENCE!

    I KILL YOU!!!

    :mrgreen:


  3. @meg: sagt die frau, die sagt, dass sie nicht kochen kann! *LOL*


  4. ich komme jeden tag nach hause und sage immer ganz laut: hallo meine wohnung! ich fühle mich auch einfach wohl obwohl einige dinge noch nicht ok sind, aber es braucht halt alles seine zeit
    und du bist ja auch auf dem besten wege, damit es dir in der butze gut geht!


  5. Hast Du nicht bald eine eigene Schnellkasse mit Deinem Namen in dem Schwedischen Einrichtungshaus? 😉


  6. @eklis
    so in etwa gehts mir auch. ich sag es zwar nicht laut, aber wenn ich meine wohnung betrete ist der erste gedanke ‚meins‘ tut echt gut 🙂

    @andi
    also bitte, ist ja jetzt schon wieder ne weile her dass ich da war *grins* aber ich sollte das mal erfragen wenn ich die kommende woche hinfahre. vielleicht kann man da ja was machen damit es nicht so lange dauert an den kassen 🙂


  7. @tommy: ja das geht mit der der neuem alten auto auch so! ich freu mich einfach, ein erhabenes gefühl



Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: